Themenwoche Interkultur #6

Festival für Vielfalt und kulturelle Teilhabe

vom 1. bis 8. April 2017

Schirmherrin Dr. Gabriele Heinen-Kljajić, Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur

2012 richtete das Staatstheater Braunschweig mit einem Veranstaltungswochenende zum Thema »Interkultur« den Fokus auf ein Kernthema heutiger Gesellschaften. Inmitten der meist politisch funktionalisierten Debatten über Parallelgesellschaften und gescheiterte Integration bis hin zum Untergang des Abendlandes stand die schlichte Frage im Raum, was das Zusammenleben von Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen innerhalb einer Gesellschaft eigentlich bedeutet. Wie offen oder abweisend ist die sogenannte Mehrheitsgesellschaft? Wie verändert Einwanderung eine Gesellschaft oder fordert sie heraus? Wie erleben wir die globalen Zusammenhänge, die uns längst über jeden nationalen Kontext hinaus beeinflussen?

weiterlesen

Keine vier Jahre später sind die Fragen dringlicher denn je. Europa ist das Ziel vieler Menschen geworden, die in ihrer Heimat jegliche Lebensgrundlage verloren haben, durch Krieg, Gewaltherrschaft und zusammenbrechende Ökonomien. Mit der Not der anderen wächst vielerorts die Angst. Solidarität und Hilfsbereitschaften stehen erschreckenden Ausbrüchen von Fremdenfeindlichkeit gegenüber. Horrorszenarien werden an die Wand gemalt während anderenorts ganz neue Netzwerke interkulturellen Lebens entstehen.

Darum möchte das Staatstheater Braunschweig mit der 6. Themenwoche »Interkultur« die Türen öffnen und die Stadt, ihre Bewohner/innen – die aus über 150 Nationen kommen – und ihre Gäste einladen, Zeit miteinander zu verbringen, Theater zu schauen, sich auszutauschen, Hilfe anzubieten, gemeinsam zu tanzen, Musik zu machen oder davon zu berichten, was ein Leben im Asyl in Deutschland tatsächlich bedeutet. Gemeinsam mit den vielen Menschen und Institutionen, die mit uns in den letzten Jahren zu diesem Thema zusammengearbeitet haben, wollen wir mit der 6. Themenwoche noch einmal zeigen, was »Interkultur« in Braunschweig eigentlich heißt.

Vom 3. bis 5. April tagt in Braunschweig außerdem der 6. Bundesfachkongress Interkultur, veranstaltet von der bundesweiten Initiative Ratschlag kulturelle Vielfalt, dem Land Niedersachsen und der Stadt Braunschweig.

In Zusammenarbeit mit

Teilen

Termine

Die genauen Termine in dieser Spielzeit stehen noch nicht fest.