Alice Buddeberg

Alice Buddeberg studierte Schauspielregie an der Theaterakademie Hamburg. Sie inszenierte u. a. am Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin und am Deutschen Nationaltheater Weimar. 2013 - 2016 war sie Hausregisseurin am Theater Bonn, wo sie weiterhin arbeitet. 2010 war sie bei »radikal jung« eingeladen. 2011 wurde sie in Bremen für ihre prägnanten, poetischen Klassikerinszenierungen mit dem Kurt-Hübner-Preis ausgezeichnet. Ihre Inszenierung der Uraufführung »Bilder von uns« von Thomas Melle wurde zu mehreren Festivals eingeladen.

Aktuelle Produktionen:

Einsame Menschen

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen