Anna Degen

Die gebürtige Schweizerin begann ihre Tänzerausbildung 2009 an der Ballettschule Theater Basel und ließ sich anschließend an der Hochschule für Zeitgenössischen und Urbanen Bühnentanz in Zürich ausbilden, bevor sie 2017 ihren Bachelor in Contemporary Dance an der Zürcher Hochschule der Künste absolvierte. Während ihrer Ausbildung war Anna Degen in verschiedenen Stücken auf der Bühne zu sehen und arbeitete mit Choreographen wie Joshua Monten, Jochen Heckmann, Marco Cantalupo und Gregor Zöllig zusammen. Ihr Solo »Widerstand«, für das sie auch die Choreografie machte, war sowohl in Köln als auch in Zürich zu sehen und mit einem weiteren Solo, »Farben einer Königin«, trat sie erfolgreich bei der Plattform für junge Choreografen Mixed Pickles #3 in Basel auf. Am Staatstheater Braunschweig gastiert Anna Degen in der Produktion »Angsthase Pfeffernase« als Tänzerin.

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen