Antje Thoms

Antje Thoms, geboren 1976 in Stralsund, studierte Angewandte Theaterwissenschaften in Giessen und war anschließend Regieassistentin am Niedersächsischen Staatstheater Hannover. Dort arbeitete sie u. a. mit Andreas Kriegenburg, Luk Perceval und Jossi Wieler zusammen. Seit 2003 ist sie freiberuflich als Regisseurin und Autorin tätig. Sie ist Gründungsmitglied der freien Zürcher Theaterformation »Trainingslager«. Seit der Spielzeit 2014/15 ist Antje Thoms Hausregisseurin am Deutschen Theater Göttingen. In den letzten Jahren hat sie regelmäßig u.a. am Saarländischen Staatstheater, dem Rheinischen Landestheater Neuss, dem Stadttheater Bern und dem Theater Ulm gearbeitet.

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen