Claudia Lowin

Claudia Lowin, diplomierte Schauspieldramaturgin, studierte von 1991 bis 1995 an der Theaterhochschule »Hans Otto« in Leipzig. Nachfolgende Engagements als Dramaturgin führten sie an die Uckermärkischen Bühnen Schwedt, an das Staatstheater Cottbus, das Schauspiel Chemnitz, das Theater Bielefeld und zuletzt von 2012 - 2017 an das Schauspiel Frankfurt, wo sie sowohl das SCHAUSPIELstudio, ein Nachwuchsförderprogramm für junge Darsteller als auch das AUTORENstudio, ein Stipendium für Theaterautoren, leitend betreute. Am Staatstheater Braunschweig leitet sie ab der Spielzeit 2017/18 zusammen mit dem Regisseur Christoph Diem Leiterin das Schauspiel.

Aktuelle Produktionen:

Haus der gebrochenen Herzen

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen