Gianni Cuccaro (Gast)

Der gebürtige Italiener Gianni Cuccaro absolvierte seine Tanzausbildung u. a. an der Urdang Academy, Covent Garden in London. Nach einem ersten Engagement auf der Expo 2000 in Hannover war er Ensemblemitglied an den Städtischen Bühnen Osnabrück unter der Leitung von Gregor Zöllig, anschließend arbeitete er freischaffend in der Schweiz und in Deutschland. Es folgte ein Engagement am Theater Bielefeld, von 2004 - 2015 unter der Leitung von Gregor Zöllig, von 2015 - 2017 unter der Leitung von Simone Sandroni. Ab der Spielzeit 2017/18 ist Gianni Cuccaro künstlerischer Leiter der »Schrittmacher« Community-Tanz-Projekte am Theater Bielefeld und als Manager für die dortige Abteilung Theaterpädagogik tätig. Gianni Cuccaro ist am Staatstheater Braunschweig als Gast für die Titelrolle in Gregor Zölligs Tanzabend »Peer Gynt« engagiert.

Aktuelle Produktionen:

Peer Gynt

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen