Götz van Ooyen

Götz van Ooyen, geboren 1969 in Offenbach, absolvierte sein Schauspielstudium an der Westfälischen Schauspielschule und debütierte am Bochumer Schauspielhaus in Fassbinders »Preparadise Sorry Now«. Festengagements führten ihn an das Theater Bielefeld, das Staatstheater Braunschweig und das Theater Lübeck. Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler führt er Regie, arbeitet als Sprecher für Hörspiel- und Hörbuch-Produktionen, gestaltet Lesungen und Liederabende und tourt deutschlandweit mit »Comedian Harmonists in Concert«. Seit 2015/16 ist er wieder fest im Ensemble des Staatstheaters Braunschweig.

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen