Ivi Karnezi

Die griechisch-norwegische Sopranistin studierte Gesang an der Musikhochschule in Oslo und Operngesang/Musiktheater an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« Berlin. 2010 wurde sie Mitglied des Opernstudios an der Opéra National de Lyon, wo sie in den Jahren 2010 - 2013 sowohl als Studiomitglied als auch Gastsolistin weitere Engagements erhielt. Sie arbeitete mit den Dirigenten Kazushi Ono, Gaetano D’Espinosa, Bernhard Kontarsky und Jean-Michael Lavoie zusammen. Seit 2013 war sie freiberuflich in Norwegen (Den Norske Opera, Det Norske Teatret, Trondheim Symfoniorkester), Deutschland (Staatsoper im Schillertheater Werkstatt, Kiel Kammermusikfestival) und Frankreich (Opéra de Dijon) tätig. Sie ist Gründungsmitglied des norwegischen Opern und- Musiktheaterensembles »Operakollektivet«. Mit der Spielzeit 2017/18 ist sie Ensemblemitglied am Staatstheater Braunschweig.

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen