Murat Alkan

2010 kam Murat Alkan durch die TanzZeit-Jugendcompany EVOKE zum Tanztheater und hat an Produktionen wie »W.h.A.v.T« von Livia Patrizi, »Brief an L.F.« von Livia Patrizi und Florian Bilbao und »Ohne Mich« von An Boekmann mitgewirkt. Im Rahmen von TanzZeit hat er Workshops an Schulen gegeben und ein Jahr als Assistent gearbeitet. von 2011 bis 2015 studierte Murat Alkan an der Folkwang Universität der Künste in Essen Tanz und seit 2015 auch im Masterstudiengang Komposition. Während seiner Ausbildung in Essen, wirkte er an zahlreichen Choreografien als Tänzer und Choreograf mit. Unter anderem war er 2016 auch in »Engelszeit« von Alessio Trevisani Tanztheater Leipzig zu sehen und choreografierte »Circle of Life«, in Zusammenarbeit mit Ben Hasan Al-Rim und Christin Posner, eine Produktion mit Jugendlichen und Geflüchteten. Am Staatstheater Braunschweig gastiert er als Tänzer in »Angsthase Pfeffernase«.

Aktuelle Produktionen:

Angsthase Pfeffernase

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen