Theresa Meidinger

Theresa Meidinger studierte Kunst in Aktion an der Hochschule für Bildende Künste, sowie Englisch & Deutsch als Fremdsprache an der TU in Braunschweig und Brasilien. Am Institut für Performative Kunst & Bildung arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin. Ab 2013 war sie als freie Theaterpädagogin u.a. am LOT-Theater, dem TPZ & HAU in Berlin tätig. Sie ist Performerin des Kollektivs PHAENOMEN: und Teil des eigens gegründeten GRINS e.V., in dessen Rahmen sie seit 2013 transkulturelle Projekte leitet. Seit der Spielzeit 2016/17 ist sie die Theatervermittlerin für Schauspiel und bietet in diesem Rahmen inszenierungsbegleitende theaterpraktische Angebote für alle Schulen in Braunschweig & Umgebung an. Sie leitet den »Jugend-Klub« & andere Projekte wie »talentCAMPus« oder das Kinderprogramm am Theaterfest.

 

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen