Alice im Wunderland | 6+

Oper für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren
von Johannes Harneit
Libretto von Lis Arends
nach dem gleichnamigen Roman von Lewis Carroll
in deutscher Sprache

Eigentlich hatte an diesem verträumten Sommertag nur ein aufgeregtes weißes Kaninchen mit einer Uhr ihre Neugier geweckt, dann aber fällt Alice in den Kaninchenbau und gerät nach einigem Schrumpfen und wieder Wachsen in eine verrückte Welt, in der sich nicht einmal die einfachsten Melodien wie »Hänschen klein« richtig singen lassen – und das, obwohl die Herzkönigin jeden köpfen lässt, der gegen die Regeln verstößt. Gemeinsam mit Spitzmaus, Märzhase, dem verrückten Hutmacher und der philosophierenden Raupe bahnt sich Alice ihren Weg durchs Wunderland, muss Prüfungen, die über Leben und Tod entscheiden, bestehen und vor allem die Antwort auf eine Frage finden: »Wer bist du?«

weiterlesen

Der Komponist Johannes Harneit hat mit seiner 2015 uraufgeführten Oper »Alice im Wunderland« Lewis Carrolls zeitlosem Abenteuerklassiker eine abwechslungs- und farbenreiche Klangsprache gegeben, die Erwachsene, Jugendliche und Kinder gleichsam mit auf Alices bunte und skurrile Reise nimmt.

Presse

»Ein eiliges Kaninchen mit Lockenperücke und klackernden Schuhen, eine Tanne aus grünen Regenschirmen und Margeriten so groß wie Straßenlaternen [...]. Da haben Kinder wie Erwachsene viel zu entdecken.« Braunschweiger Zeitung

Musikalische Leitung Tobias Kruse
Inszenierung Natalie Schramm
Bühne & Kostüme Christiane Kleiber
Choreografie Markus Schneider
Dramaturgie Sarah Grahneis

Alice, Herz-Bube (Stimme)
Mirella Hagen
Kaninchen, Märzhase, u. a. Matthias Stier
Hutmacher, Fisch-Lakai Maximilian Krummen
Königin, Taube, u. a. Ekaterina Kudryavtseva
Raupe, Herzogin, u. a. Anne Schuldt
Maus, Schlafmaus Theresa Derksen-Bockermann
König, Pat, Frosch-Lakai, u. a. Sebastian Matschoß

sowie
Staatsorchester Braunschweig

Premiere am 05.03.2017

Teilen

Termine

Momentan sind keine Termine in Planung.