Hose Fahrrad Frau

von Stefan Wipplinger | Deutsche Erstaufführung

Michaela und Alf wünschen sich ein Kind und fragen Janne, ob sie ihre Leihmutter werden will. Janne hat gerade ihre Wohnung mit Tom getauscht, der ein Fahrrad auf dem Flohmarkt kauft, das vielleicht gestohlen wurde und später Alf gehören wird. Und Alf, der zwanghaft Kleidungsstücke aufbewahrt, muss eine Hose bei der Bahnhofsmission abgeben. Diese Hose bekommt jemand aus der Fremde, derauf der Suche nach seiner Schwester ist, die vor zwanzig Jahren an einen Mann verkauft wurde. Und dann gibt es noch den Penner: ein Obdachloser mit Wohnung, ein stiller Beobachter, der hinter die Dinge sehen kann und sie gleichzeitig in Bewegung hält.

weiterlesen

Stefan Wipplinger beschreibt eine Welt, in der man für eine Hose eine Übernachtungsgelegenheit und für eine einfache Mahlzeit zweihundert Euro bekommen kann. Dinge wechseln ihre Besitzer und Figuren lösen sich aus Abhängigkeiten, Familien werden gegründet und aufgelöst, Banales wird getauscht und Wertvolles gefunden. In leicht anmutenden und lakonischen Dialogen spielt das Stück mitden Verhältnissen von Besitz und Konsum und führt verschiedenste Geschichten zusammen und wieder auseinander.
In diesem dicht gewebten Netz teilen und tauschen die Figuren ihre Lebensentwürfe, ihre Ideen und ihr Herz, sie verlieren Dinge, die sie zu haben glaubten, und Neues fällt ihnen unerwartet in den Schoß. Und bei all dem gehen sie der Frage nach, was und vor allem wen sie für ein glückliches Leben wirklich brauchen.

Presse

»Das Stück ›Hose Fahrrad Frau‹ im Kleinen Haus befragt das Prinzip Teilen auf anregende Weise« neue Braunschweiger

Inszenierung Clara Weyde
Bühne Hanna Lenz
Kostüme Clemens Leander
Musik Thomas Leboeg
Dramaturgie Katrin Schmitz

Tom
Andreas Vögler
Alf David Simon
Michaela Rika Weniger
Janne Birte Leest
Penner Andreas Bißmeier
Bruder Tobias Beyer
Schwester Pauline Kästner
Dritter Sven Hönig
Ehemann / Ein Händler, der alles kauft Moritz Dürr

Premiere am 18.11.2016

Teilen

Termine
Kalender-Event herunterladen Sa / 04.03.2017
Kleines Haus
19:30 - 21:10 Karten
Kalender-Event herunterladen Fr / 17.03.2017
Kleines Haus
19:30 - 21:10 Karten
Kalender-Event herunterladen Fr / 24.03.2017
Kleines Haus
Zum letzten Mal
19:30 - 21:10 Karten