fresh.RELATIONS

Ausgewählte Kurzstücke

> fresh – Tanztage Braunschweig 2015

Der letzte Tanzabend des Festivals zeigt drei Duette, die allesamt die Grenzen und Bruchstellen menschlicher Beziehungen ausloten. Was bedeutet »Du und Ich«, Nähe und Distanz und letztlich auch Subjekt und Objekt im Spannungsfeld emotionaler Fliehkräfte? Die Finnin Annamari Keskinen zeigt ihre Tanzperformance »PET«: Ein Machtspiel zwischen Mann und Frau. Getriebene in der Enge des Alltags, der zur Hölle wird. Elisabeth Lambeck und Maria Walser forschen auf unterhaltsame Weise in dem Stück »This is not your Cup« der Spannung zwischen Selbst- und Fremdbild nach, während Antonin Comestaz in seinem Duett »Then, Before, Now, Once More« voll sinnlicher Zartheit fragt, was Wechsel und Vergänglichkeit sind. Diese drei besonderen Stücke hat Jan Pusch aus mehr als 200 Bewerbungen von freien Choreografen und Performern für Sie ausgewählt. Seien Sie auf die Auftritte von Überraschungsgästen gespannt!

Ab 21.00 Uhr gibt es im Kleines Haus »stay fresh! Die Party.« mit Tanz, Musik und Bier.  

Teilen

Termine

Die genauen Termine in dieser Spielzeit stehen noch nicht fest.