©Bettina Stoess
 
Musiktheater

»Der fliegende Holländer« sticht in See

 
Gewählter Termin close

Sonntag, 23.09.2018 um 16:00 Uhr

Okertours

ACHTUNG: Aufgrund der schlechten Wetterlage muss die Floßfahrt leider entfallen. Bereits gebuchte Tickets können an der Theaterkasse zurückgegeben werden. 

Aktuell keine Termine geplant.

Floßfahrt auf der Oker

 

Leinen los und Anker hoch, der »fliegende Holländer« sticht in See! Oder besser gesagt: in die Oker. Am Sonntag, den 23. September, laden wir Sie zur Vorbereitung unserer Musiktheater-Eröffnungspremiere »Der fliegende Holländer« zu einer Floßfahrt der ganz speziellen Art ein. Auf einer circa einstündigen Fahrt vom John-F.-Kennedy-Platz zum Theaterpark und zurück begleiten Sie Jaco Venter als Holländer, Michael Eder als Daland sowie unser Opern- und Extrachor als Seemannschaft. Angereichert werden die musikalischen Beiträge durch Gespräche mit den Künstlern sowie Andreas Berger, dem Vorsitzenden des Wagner-Verbandes. Genießen Sie bei einem kühlen Getränk das vorbeizeihende spätsommerliche Braunschweig und lassen Sie sich nautisch einstimmen auf die musikalischen Stürme des »Holländers«, die Sie ab dem 13. Oktober im Staatstheater erwarten.

Treffpunkt: Okertours am John-F.-Kennedy-Platz / Kurt-Schumacher-Straße 26a (direkt an der Brücke), 38102 Braunschweig

Bitte bringen Sie wetterfeste Kleidung mit und seien Sie 10 Minuten vor Abfahrt am Floß-Steg!

Mit: Andreas Berger, Michael Eder, Klaus Meininger, Jaco Venter, Min Ren sowie den Herren des Opern- und Extrachores des Staatstheaters Braunschweig

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen