©Bettina Stoess
 
Staatsorchester

Domkonzert »Very British«

 
Gewählter Termin close

Sonntag, 18.11.2018 um 17:00 Uhr

Dom St. Blasii

Tickets unter www.braunschweigerdom.de/tickets

Aktuell keine Termine geplant.

Werke von William Walton, Ralph Vaughan Williams, Patrick Doyle

 

Mitwirkende: Thomas Berau
Chor: Berliner Domkantorei, Braunschweiger Domchor
Leitung: Domkantor Tobias Brommann, Gerd-Peter Münden

»Belshazzar's Feast« von Sir William Turner Walton u.a.
In Zusammenarbeit mit dem Braunschweiger Domchor 

Sir William Walton (1902-1983) gilt als einer der wichtigsten englischen Komponisten des 20. Jahrhunderts. Sein Oratorium »Belshazzar’s Feast« aus dem Jahr 1931 zählt zu den bedeutendsten englischen Chorwerken dieser Zeit. Mit filmreifer Musik erzählt das Oratorium die biblische Geschichte des Königs Belshazzar aus Babylon und der Befreiung des jüdischen Volkes. Musikalisch ist das Werk ein Schmaus für die Ohren, mit vollem Orchestersound, zahlreichen Percussion-Instrumenten und rhythmischen Jazzklängen.
Außerdem erklingen das »Non nobis domine« von Patrick Doyle aus dem Film »Henry V.0« und weitere Perlen der englischen Spätromantik.

 

Besetzung
  • Musikalische Leitung: Gerd-Peter Münden
  •  

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen