La clemenza di Tito | ©thomas m. jauk
 
Musiktheater

La clemenza di Tito

 
Gewählter Termin

Dienstag, 20.02.2018 um 19:30 Uhr

Großes Haus

Einführung 18:45 Uhr

Weitere Termine
Dienstag, 20.02.2018
19:30 Uhr, Großes Haus
Einführung 18:45 Uhr
Freitag, 02.03.2018
19:30 Uhr, Großes Haus
Einführung 18:45 Uhr

mit Audiodeskription, Anmeldung bis 26.02.18: barrierefrei@staatstheater-braunschweig.de

Sonntag, 11.03.2018
14:30 Uhr, Großes Haus
Einführung 13:45 Uhr

mit Kinderbetreuung (ab 3 Jahren), Anmeldung bis 09.03. besucherservice@staatstheater-braunschweig.de

Mittwoch, 21.03.2018
19:30 Uhr, Großes Haus
Einführung 18:45 Uhr
Sonntag, 01.04.2018
19:30 Uhr, Großes Haus
Freitag, 13.04.2018
19:30 Uhr, Großes Haus
Sonntag, 22.04.2018
18:00 Uhr, Großes Haus
Sonntag, 06.05.2018
18:00 Uhr, Großes Haus
Freitag, 11.05.2018
19:30 Uhr, Großes Haus

Opera seria in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Caterino Mazzolà nach Pietro Metastasio
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

 

Seine letzte Oper ist gleichsam jene, die Mozart die größte Kritik eingebracht hat, huldigt er doch ausgerechnet dann der Aristokratie, als die Französische Revolution Europa in neues Licht tauchen sollte. Aber jene Aristokratie tat sich schwer, diesen Titus zu verstehen, der selbst in den Trümmern seines Palastes noch zu verzeihen vermag. Schließlich entpuppt sich dieser »Tito« als weniger rückschrittlich, als man ihm unterstellte, zeigt sich nicht nur ein Herrscher als vernunftbegabt und mitleidsvoll, sondern auch musikalisch durch den Aufbruch der starren Strukturen der Opera seria dem Volk gleichgestellt.

Für diese Produktion dürfen wir Regielegende Jürgen Flimm am Staatstheater Braunschweig als Gast begrüßen.

Aufführungsdauer ca. 2 Stunden und 30 Minuten inkl. eine Pause

 

Besetzung
keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen