Extras

Performativer Schwimmraum #2: »One2another«

 
Gewählter Termin

Mittwoch, 16.05.2018 um 20:00 Uhr

Aquarium

Aktuell keine Termine geplant.

von Lukesch&Winkler
Uraufführung

 

Let us entertain you! (- frei nach R.W.)

Das junge Kollektiv Lukesch&Winkler /Ueberschär beschäftigt sich mit der bunten Blase der Popmusik. Zwischen Lichtermeer und farbigen Nebelwolken hängen eingängige Melodien in der Luft und über allem der gleichmäßige Rhythmus eines Popsongs.

Der Abend „One 2 Another“ ist ein Spiel aus Formen, Farben und Facetten einer oftmals abgestempelten Unterhaltungswelt mit Potential zur Massenhysterie. Leicht konsumierbar und gut verdaulich verhandeln die drei PerformerInnen mal chorisch, mal choreographisch, stets extrovertiert das Streben nach Ruhm, Erfolg und Anerkennung.

Es geht um das Zitieren von Zitaten, das Träumen von Träumen, die Sehnsucht nach der Sehnsucht, das sich wichtig nehmen, wenn man im Mittelpunkt steht und die Frage:

Was hat Popmusik eigentlich mit Theater machen zu tun?

Während auf der Bühne hochgestapelt wird, drehen sich die Sterne einer Discokugel unerschöpflich im Kreis, bis eines klar wird: Am Ende gehen wir alle! - nur die Melodie des Popsongs steht noch immer im Raum, wippt mit dem Fuß und hat Lust mal wieder zu tanzen.


„One 2 Another“ by Lukesch&Winkler /Ueberschär
Concept: Lukesch&Winkler /Ueberschär
Performance: Selina Lukesch, Eileen Winkler und Danny Ueberschär
Stage Design: Dominik Kuschmieder
Videoclips and Choreography: Marie-Delphine Rauhut
Photography: Stephan Charmier

PamPamPam!

 

 

Der »Performative Schwimmraum« zeigt in loser Folge bemerkenswerte Arbeiten von Studierenden und Künstlern der HBK-Braunschweig. Die Reihe wird kuratiert von Dorothea Hilliger (HBK) und Alexander Kohlmann (Staatstheater).

 

 

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen