JUNGES! Staatstheater

Liebes Publikum, liebe Freund:innen des JUNGEN! Staatstheaters,

 

das JUNGE! Staatstheater ist Vielfalt und Spielfreude. Da schließen wir in der Spielzeit 2021/22 nahtlos an und gehen noch einige Schritte weiter: damit unser junges Publikum die Faszination des Theaters wieder in seiner vollen Pracht im Schauspiel, Tanztheater, Musiktheater und Konzert erleben kann.

 

Besonders freue ich mich über die erste Zusammenarbeit mit dem Festival Theaterformen. Hier dürfen wir den marokkanischen Choreographen Taoufiq Izzediou und Tänzer:innen aus der MENA Region in Braunschweig begrüßen, die sich erstmals einem jungen Publikum mit der Produktion »SAWTIK / Deine Stimme« vorstellen werden.

 

Auch die Stimme von Sophie Scholl wollen wir in der Schauspiel-Produktion »Freiheit und Widerstand« zum Klingen bringen. Sie wäre 2021 100 Jahre alt geworden. Mit »Trojan Rooms« erkunden wir tänzerisch den virtuellen Raum, feiern mit »Häppi Bürste« einen wilden und sehr musikalischen Kindergeburtstag, hecken mit dem »Max und Moritz«-Konzert musikalische Streiche aus, in »knistern, knuspern, rauschen« erleben die Allerjüngsten Musiktheater der besonderen Art, fragen uns »Wo dampft die Lok?« und begleiten zur Weihnachtszeit »Alice im Wunderland« auf eine merkwürdig schöne, lustig philosophische Reise und stecken noch den »Cage to Go« mit in die Tasche.

 

Kommen Sie mit! Es gibt noch so viel mehr zu entdecken. Endlich wieder Theater, endlich wieder Publikum, endlich geht es wieder los!


Ihr

Jörg Wesemüller und das Team des JUNGEN! Staatstheaters

Du bist Heldin, ich bin Heldin, er ist Heldin, sie ist Heldin!

aus »Clevergirl – Mit Angstmän auf intergalaktischer Mission«

Vermittlung

Workshops
Premierenklasse
Probenbesuch »Achtung Durchlauf!«
Einführungen und Nachgespräche
Begleitmaterial & Infobrief für Lehrkräfte
Lehrkraftfortbildungen
Theater in die Schule
Konzertvermittlung
THEATER.FIEBER
Plauderstunde
Rhapsody in School – Rhapsody goes Opera!
Kontakt

Mach mit!

#JUNGESzuhause
tanzwärts!
Amo – Braunschweig Postkolonial
FSJ / BFD / Praktikum

Hinter den Kulissen

 

Regie und Choreografie Sara Angius, Martin Grünheit, Henrietta Horn, Theresa Meidinger, Markolf Naujoks, Teresa Rotemberg, Katharina Schmidt, Franziska-Theresa Schütz, Jörg Wesemüller
Bühne und Kostüme Jasna Bošnjak, Julia Burkhardt, Ekachai Eksaroj, Miriam Grimm, Ruby Heimpel, Philipp Kiefer, Sophie Krayer, Imke Paulick, Flaut M. Rauch, Philine Rinnert, Marina Stefan, Yvonne Theodora Storm
Musik Jan Fritsch, Pär Hagström, Frieder Hepting, Erich Lesovsky, Tanja Müller, Markolf Naujoks, Benedikt ter Braak, Jörg Wockenfuß
Musikalische Leitung Johanna Motter
Video Marta Bala, Erich Lesovsky, Philine Rinnert
Regieassistenz Berit Wilschnack
Produktionsassistenz Christine Wagenleiter

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen