Alessandra Di Giorgio

Alessandra di Giorgio begann ihr Gesangsstudium in Mannheim und schloss anschließend in Italien ab. Zu ihrem Repertoire gehören Partien wie Rollen wie Norma, Aida, Amelia (»Un ballo in maschera«), Lady (»Macbeth«), Elisabetta (»Don Carlo«), Tosca, Manon Lescaut, Madama Butterfly, Santuzza (»Cavalleria rusticana«), Tatjana (»Eugen Onegin«) und Lisa (»Pique Dame«). Sie gastierte u. a. am Teatro Lirico in Cagliari, an der Oper Aachen, am Teatro del Giglio in Lucca, Teatro Carlo Felice in Genua, Teatro Bellini in Catania sowie in Paris, Berlin, Bayreuth, Bonn, Basel, Linz und Wien. Zu ihren künftigen Engagements zählen Manon Lescaut am Teatro Verdi in Pisa und am Goldoni in Livorno, wo sie auch als Interpretin von Mascagnis Iris zurückkehren wird, sowie »Cavalleria rusticana« in Chieti und Adriana Lecouvreur am Teatro Bellini.

Aktuelle Produktionen:

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen