Amy Lombardi

Amy Lombardi wurde 1998 geboren und wuchs mit einer britischen Mutter und einem amerikanischen Vater in München auf. Als Kind ehemaliger Opernsänger:innen kam sie früh in den Kontakt mit Musik. 2011 erhielt sie den 4. Preis im Bundeswettbewerb »Jugend musiziert« in der Solowertung Klavier. Von 2018 bis 2022 studierte sie Schauspiel an der Zürcher Hochschule der Künste, wirkte während ihres Studiums in Film und Fernsehproduktionen mit und spielte in der Freien Szene am Zürcher Theaterspektakel und den Wilhelmina Festpielen. 2021 erhiehlt sie einen Förderbeitrag der Armin Ziegler Stiftung.

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen