Andrea Simeon

Andrea Simeon, geboren in der Schweiz, studierte Bühnen- und Filmgestaltung an der Universität für Angewandte Kunst Wien. Nach dem Studium absolvierte sie Bühnenbild- und Kostümassistenzen u. a. am Teatro Real Madrid und am Opernhaus Zürich bei Anna Viebrock. Eine enge Zusammenarbeit verbindet sie mit der Regisseurin Blanka Rádóczy und dem Performance-Künstler Simon Mayer. Mit ihm gestaltete sie u. a. Werke wie »oh Magic« (2017, Wien etc., Tour-Performance), »Sons of Sissy« (2015, Wien etc., Tour-Performance). Mit Blanka Rádóczy arbeitete sie u. a. an »der Mieter« (2018, Residenztheater München) und »Antigone-Tribunal« (2019, JOiN, Staatsoper Stuttgart).

Aktuelle Produktionen:

Transstimme

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen