Andreja Schmeetz

stammt aus den Niederlanden und absolvierte ihr Studium zur Opernsängerin und Gesangspädagogin an der Musikhochschule Maastricht. Bereits während ihres Studiums gastierte sie im Chor des Aalto Theater Essen und war solistisch als Versierte Dame (»Der Spieler«) an der Opera Zuid (Maastricht) zu hören. 2005 folgte ein Engagement als Chorsängerin am Landestheater Coburg, wo sie auch die Hosenrolle des Kornetts von Richthofen (»Der Bettelstudent«) übernahm. Seit Dezember 2006 gehört Andreja Schmeetz zum Chor des Staatstheaters Braunschweig und wird regelmäßig solistisch eingesetzt. So war sie bereits als Brautjungfer (»Der Freischütz«), Edelknabe (»Lohengrin«), Mary (»Sunset Boulevard«), Mädchen/Ein ganz kleiner Troll (»Peer Gynt«), Gräfin Ceprano (»Rigoletto«) und Ehefrau (»Moskau Tscherjomuschki«) zu hören. 2011 sprang sie als Königin der Nacht in Mozarts »Die Zauberflöte« ein.

Aktuelle Produktionen:

Die lustige Witwe

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen