Anna Degen

Die gebürtige Schweizerin begann ihre Tanzausbildung 2009 an der Ballettschule Theater Basel und ließ sich anschließend an der Hochschule für Zeitgenössischen und Urbanen Bühnentanz in Zürich ausbilden, bevor sie 2017 ihren Bachelor in Contemporary Dance an der Zürcher Hochschule der Künste absolvierte. Während ihrer Ausbildung tanzte Anna in Bühnenstücken u. a. von Marco Cantalupo, Felix Dumeril, Francesca Harper, Jochen Heckmann, Martin Schläpfer, Gregor Zöllig. Nach einem Praktikum bei Helena Waldmann (Produktion »Gute Pässe, Schlechte Pässe«) war sie bereits  2017 mit einem Gastvertrag am Staatstheater Braunschweig in Tanzstücken von Teresa Rotemberg und Guilherme Botelho (»Sideways Rain«) zu sehen. 2018 tanzte Anna u. a. mit der Company INSIEMI IRREALI (Leitung: Pietro Marullo) in Mexiko und mit Nunzio Impellizzeri Dance Company in Zürich. Mit Beginn der Spielzeit 19/20 ist Anna Degen festes Ensemblemitglied des Tanztheaters am Staatstheater Braunschweig unter der Leitung von Gregor Zöllig.

©B.HICKMANN

Aktuelle Produktionen:

Winterreise

Peer Gynt

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen