Fabian Ristau

Fabian Ristau, geboren 1989, ist Schlagzeuger, Komponist und Theatermusiker. Er studierte Jazz-Schlagzeug am Music College Hannover, dem Institut für Musik Osnabrück und der Hochschule für die Künste Bremen. Er lebt und arbeitet in Berlin. Zusammen mit der Jazz-Sängerin Natalia Mateo gewann er 2016 den Jazz-ECHO als bester Newcomer. Weiterhin arbeitet er als musikalischer Leiter u.a. am Theater Bremen, Gessnerallee Zürich, Thalia Theater Hamburg und dem Staatsschauspiel Dresden. Mit der Produktion »Imperium« gibt Fabian Ristau nun sein Debüt am Staatstheater Braunschweig.

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen