Johanna Lakner

Johanna Lakner absolvierte an der Modeschule Hetzendorf das College für Mode und Strickdesign und ein Studium für Fashion und Visual Merchandising an der Academy of Fine Arts in San Francisco. Seit 2004 arbeitet sie international als freischaffende Kostümbildnerin unter anderem am Wiener Burgtheater, der Staatsoper Stuttgart oder der Vlaamse Opera in Antwerpen für zeitgenössische Künstler wie Erwin Wurm, Zenita Komad und Anselm Kiefer. Seit 2013 hat sie die Art Direction und Gestaltung des Helmuts Art Club in Wien inne. Die Zusammenarbeit mit Matthias Rippert begann 2017 mit der Ausstattung seiner Produktion »Pontifex« für Impulstanz und für die Uraufführung von Elfriede Jelineks »Licht im Kasten« am Saarländischen Staatstheater. Am Staatstheater Braunschweig entwirft sie in der Spielzeit 2021/22 die Kostüme für »Die Reise nach Kallisto« in der Regie von Matthias Rippert.

Aktuelle Produktionen:

Die Reise nach Kallisto

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen