Julius Ferdinand Brauer

Julius Ferdinand Brauer, geboren 1994 in Berlin, wirkte seit 2009 an mehreren Theater- und Filmproduktionen u. a. als Darsteller, Tänzer, Choreograf und Sprecher mit. Er begann 2013 das Studium der Musik- und Sportwissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin. Zeitgleich spielte und inszenierte er im Jugendklub der Volksbühne P14. Anfang 2014 machte er sich selbstständig, wobei er hauptsächlich als Stepptänzer tätig war. Von 2016 bis 2020 studierte er Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater »Felix Mendelssohn Bartholdy« in Leipzig und absolvierte die letzten beiden Studienjahre im Schauspielstudio des Schauspiels Köln, wo er unter anderem in Produktionen von Thomas Jonigk »Gegen den Hass«, Lily Sykes »Alles Weitere kennen Sie aus dem Kino« und Rainald Grebe »Effzeh! Effzeh!« zu sehen war. Seit Beginn der Spielzeit 2020/21 ist Julius Ferdinand Brauer festes Ensemblemitglied am Staatstheater Braunschweig.

©BJOERN_HICKMANN
keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen