Mátyás Ruzsom

Der in Ungarn geborene Mátyás Ruzsom absolvierte bis 2011 die Ausbildung zum Balletttänzer an der Hungarian Dance Academy in Budapest. Nach etlichen freien Projekten schloss er sich 2013 der MU Terminál Dance Company an. 2015 wechselte Mátyás Ruzsom zum Budapest Dance Theatre und 2017 zur Inversedance Company unter Zoltán Fodor, mit der er auch nach Australien, Peru und Belgien tourte. Für das Stück »Special Society« des Choreografen Anton Lachky tanzte Mátyás Ruzsom 2018 für die Central Europe Dance Theatre Company. Seit der Spielzeit 19/20 wird Mátyás das Tanzensemble am Staatstheater Braunschweig ergänzen.

©B.HICKMANN

Aktuelle Produktionen:

Peer Gynt

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen