Philipp Kiefer

Philipp Kiefer studierte an der Hochschule für angewandte Kunst in Wien bei Axel Manthey und Frida Parmeggiani Bühnen- und Kostümbild und schloss das Studium 1997 ab. Danach folgten Bühnenbildassistenzen bei Michael Simon am Burgtheater Wien, an der Schaubühne Berlin und an der Volksbühne Berlin. Seit 1999 ist er freischaffender Bühnen- und Kostümbildner an folgenden Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz: u.a. Landestheater Niederbayern Landshut/Passau, Opernhaus Kiel, Wuppertaler Bühnen, Staatstheater Braunschweig, Deutsches Theater Göttingen, Landesbühne Esslingen, Theater Heilbronn, Theater Heidelberg, Schauspielhaus Salzburg, Theater Biel/Solothurn. Außerdem Ausstattungsdirektor am Theater Plauen/Zwickau in den Jahren 2009 – 2001 und Arbeiten am Kinder- und Jugendtheater Charkiw/Ostukraine (»Depeche Mode« von Serghij Zhadan) und dem Kinder- und Jugendtheater in Taschkent/Usbekistan (»Michael Kohlhaas« von Heinrich von Kleist).

Aktuelle Produktionen:

Die Mitte der Welt

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen