Ralf Käselau

Ralf Käselau wuchs in Schleswig-Holstein auf und lebt mit seiner Familie im Oderbruch bei Berlin. Nach seinem Studium in der Bühnenbildklasse von Achim Freyer an der Hochschule der Künste Berlin war Ralf Käselau Assistent an der Schaubühne Berlin. Seit 2001 ist er freiberuflich als Bühnen- und Kostümbildner für Schauspiel und Musiktheater tätig. Wichtige Stationen waren u. a. das Schauspiel Frankfurt, das Deutsche Nationaltheater Weimar, das Theater Heidelberg, das Schauspielhaus Zürich, das Theater Basel und das Residenztheater München. Seine letzten Premieren führten ihn ans Staatstheater Kassel und das Schauspiel Stuttgart. Eine regelmäßige Zusammenarbeit verbindet ihn mit den Regisseur*innen Corinna von Rad und Lorenzo Fioroni sowie Dirk Schmeding, mit dem er in der Spielzeit 2018/19 für Weinbergs »Passagierin« erstmals am Staatstheater Braunschweig zu Gast war.

©Martin Kaufhold

Aktuelle Produktionen:

Digitale Bühne: Rusalka

Rusalka

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen