Theresa Meidinger

Theresa Meidinger studierte »Kunst in Aktion« an der Hochschule für Bildende Künste, sowie Englisch und Deutsch als Fremdsprache an der TU in Braunschweig und Brasilien. Ab 2013 war sie als freie Theaterpädagogin in Braunschweig und Berlin tätig. Sie ist Performerin des Kollektivs »PHAENOMEN:« und Teil des eigens gegründeten GRINS e. V., in dessen Rahmen sie seit 2013 transkulturelle Projekte leitet. Seit der Spielzeit 2016/17 ist sie die Vermittlerin für die Sparte Schauspiel.

 

 

©BJOERN_HICKMANN

Aktuelle Produktionen:

Democrisis. (K)ein Ausweg

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen