Theresa Steinacker

Theresa Steinacker studierte Musikwissenschaft, Slavistik und Judaistik an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Universität Basel. Studienbegleitend absolvierte sie Hospitanzen am Theater Freiburg (2008) und der Deutschen Oper Berlin (2009, 2011, 2012). Nach Abschluss ihres Studiums war sie von 2013 bis 2016 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Musikwissenschaftlichen Seminar der Universität Basel tätig, anschließend von 2016 bis 2018 als Assistentin der Institutsleitung / Produktionsleitung und Regieassistentin am Institut für Musiktheater der Hochschule für Musik Freiburg, bevor sie in der Spielzeit 2018/19 als Dramaturgin ans Theater Freiburg wechselte. Daneben war sie in den Sommern 2017 bis 2019 bei den Salzburger Festspielen als Assistentin des Operndramaturgen in der Abteilung Dramaturgie und Publikationen tätig und arbeitete als freie Dramaturgin u. a. für die Basel Sinfonietta und das SWR Symphonieorchester. Seit der Spielzeit 2019/20 ist sie Musiktheaterdramaturgin am Staatstheater Braunschweig.

©BJOERN_HICKMANN

Aktuelle Produktionen:

Opernjukebox

Rusalka

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen