Valentin Fruntke

Valentin Fruntke, geboren 1996 in Zeitz, aufgewachsen in Coburg, erhielt bereits während seiner Schulzeit Unterricht in klassischem Gesang und übernahm kleinere Rollen in Oper, Musical und Schauspiel am Landestheater Coburg. Von 2017 bis 2021 studierte er Schauspiel an der Filmuniversität Konrad Wolf in Babelsberg und an der Zürcher Hochschule der Künste. Während des Studiums arbeitete er u.a. mit Benjamin Berger, Guido Lambrecht, Holger Stockhaus und Maximilian Merker zusammen. Am Hans Otto Theater Potsdam spielte er in »Homo Empathicus« unter der Regie von Ulrike Müller. Er arbeitet außerdem für Film und Fernsehen sowie vor und während seines Studiums als Autor und Regisseur in eigenen Projekten. Seit Beginn der Spielzeit 2021/22 ist Valentin Fruntke festes Ensemblemitglied am Staatstheater Braunschweig.

©Volker Conradus

Aktuelle Produktionen:

Peer Gynt

Robin Hood

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen