15.11.2018

»Nabucco« wird das nächste Burgplatz Open Air 2019

Das Staatstheater Braunschweig zeigt ab 17. August 2019 »Nabucco« von Giuseppe Verdi als Burgplatz Open Air 2019. 
Der Vorverkauf startet am 01. Dezember 2018.

Mit »Nabucco« gelang Giuseppe Verdi 1842 der Durchbruch als Opernkomponist. Seitdem begeistert das mitreißende Werk mit dem weltberühmten Gefangenenchor »Va, pensiero« seine Zuschauerinnen und Zuschauer. Im einmaligen historischen Ambiente des Burgplatzes zeigt das Staatstheater Braunschweig gemeinsam mit BS|Energy vom 17. August bis 04. September 2019 Verdis packende Oper. Mit hochemotionaler Musik zeichnet der Komponist seine Figuren um den biblischen König Nebukadnezar, die nur Extreme kennen und sich selbst in einem Strudel aus Liebe, Hass und Eifersucht verlieren, während sie voller Selbstüberschätzung das Schicksal ganzer Völker aufs Spiel setzen.

Premiere: Samstag, 17. August 2019, 19:30 Uhr, Burgplatz
Weitere Vorstellungen: So, 18.08.2019 | Di, 20.08.2019 | Mi, 21.08.2019 | Do, 22.08.2019 | Fr, 23.08.2019 | Sa, 24.08.2019 | So, 25.08.2019 | Di, 27.08.2019 | Mi, 28.08.2019 | Do, 29.08.2019 | Fr, 30.08.2019 | Sa, 31.08.2019 | So, 01.09.2019 | Di, 03.09.2019 | Mi, 04.09.2019

Vorverkaufsstart: Samstag, 01. Dezember 2018
Staatstheater Braunschweig - Am Theater - 38100 Braunschweig
Telefon 0531 1234 567 | Fax 0531 1234 570
besucherservice@staatstheater-braunschweig.de
Sa 10:00 - 14:00 Uhr | Di. - Fr. 10:00 - 19:30 Uhr
Zum Webshop ...

AbonnentInnen des Staatstheaters und Mitglieder der StaatstheaterFreunde e. V. können bereits ab 17. November 2018 Ihre Tickets erwerben. Zum Log-in für Abonnenten ...

 

Foto: Tomas Liebig

14.11.2018

Unsere Geschenkideen zu Weihnachten

1. Das UNICEF-Weihnachtspäckchen

ist ab dem 01.11.2018 zum Sonderpreis erhältlich: Erleben Sie Kulturgenuss am Staatstheater und helfen Sie gleichzeitig Kindern in über 150 Ländern der Welt! Pro Päckchen erhalten Sie zwei Karten in der 2. Preiskategorie und wir spenden 5,00 € an das Kinderhilfswerk UNICEF. 

Vorstellungen im Weihnachtspäckchen:

La bohème 
Oper von Giacomo Puccini
17.01., 16.02. oder 17.03.2019

oder

Die lustige Witwe 
Operette von Franz Lehár
28.02., 12.03. oder 22.04.2019

Preis: 69,00 € für 2 Karten der 2. Preiskategorie
 

2. Das Burgplatz-Paket 2019

Buchen Sie ab dem 01.12.2018 zusätzlich zu den Tickets für das neue Burgplatz Open Air »Nabucco« vorab ein exklusives 3-Gänge-Menü im Restaurant Al DUOMO direkt am Burgplatz. Sie können zwischen einer vegetarischen Variante, einem Fleisch- und einem Fischgericht wählen. Das Menü beinhaltet keine Getränke. Eine Buchung ist nur nach Verfügbarkeit möglich.

3-Gänge-Menü vegetarisch: 26,50 €
zzgl. Burgplatzkarten, je nach Kategorie

3-Gänge-Menü Fleisch/Fisch: 33,50 €
zzgl. Burgplatzkarten, je nach Kategorie

Zu den Menüs ...
 

3. Der Klassiker: Geschenkgutscheine

Geschenkgutscheine über einen beliebigen Wert können für jede Vorstellung nach Wahl eingelöst werden. Die Gutscheine sind drei Jahre gültig. Geschenkgutscheine können Sie auch in unserem Webshop erwerben und als print@home-Variante innerhalb weniger Minuten direkt ausdrucken.

09.11.2018

Staatsorchester Braunschweig gibt Konzert in der Elbphilharmonie

Erstmals spielt das Staatsorchester Braunschweig unter der Leitung von Generalmusikdirektor Srba Dinić am Sonntag, 31. März 2019, 10 Uhr, in der Elbphilharmonie Hamburg. Reiseveranstalter DER SCHMIDT bietet von einer Tagestour bis zum dreitägigen Aufenthalt exklusiv für dieses Konzertereignis unterschiedliche Arrangements ab Euro 99,- an. Der Vorverkaufsstart beginnt am Sonntag, 11. November 2018 von 12-17 Uhr ausschließlich telefonisch unter der Rufnummer 05331-884 222.


Generalmusikdirektor Srba Dinić dirigiert Werke von Anton Webern, Alma Mahler und Richard Strauss

»Unser Staatsorchester wird als Botschafter Braunschweigs erstmals in der Elbphilharmonie aufspielen«, freut sich Generalintendantin Dagmar Schlingmann über das Hamburg-Debüt des Staatsorchesters am 31. März 2019. »Es ist eine große Ehre, in diesem Konzertsaal von Weltklasse mit einem wunderbaren Orchester und einer hervorragenden Solistin aufzutreten«, ergänzt Generalmusikdirektor Srba Dinić.

Auf dem Programm stehen Anton Weberns »Im Sommerwind«, Alma Mahlers »Fünf Lieder 1910« und Richard Strauss` »Sinfonia Domestica op. 53«. Mezzosopranistin Sarah Ferede, seit 2012 an der Deutschen Oper am Rhein engagiert und zuvor Ensemblemitglied am Staatstheater Braunschweig, interpretiert als Solistin Alma Mahlers Fünf Lieder 1910: »Die stille Stadt«, »In meines Vaters Garten«, »Laue Sommernacht«, »Bei dir ist es traut« und »Ich wandle unter Blumen«.


Reiseveranstalter DER SCHMIDT bietet den Konzertbesuch in Hamburg an.

Der Wolfenbütteler Reiseveranstalter DER SCHMIDT bietet von der Tagestour bis zum dreitägigen individuellen Arrangement ein Rundum-Paket für dieses besondere Konzerterlebnis an. »Es ist eine logistische Herausforderung, für voraussichtlich knapp 2.000 Konzertbesucher aus der Region zeitgleich 40 bis 60 Busse nach Hamburg zu organisieren«, so Geschäftsführer Georg Wilhelm Schmidt, »aber wir stehen mit unserem Namen, unserer Erfahrung und Expertise für einen unvergesslichen Besuch in Hamburg und der Elbphilharmonie.«


Vorverkaufsstart

Sonntag, 11. November 2018 von 12 – 17 Uhr nur telefonisch unter der Rufnummer: 05331 884 222. Ab Montag sind dann auch persönliche Buchungen in allen Reisebüros möglich (WF-SchmidTerminal, WF-Stadtmarkt, BS-Steinweg, BS-Heidberg und Schöppenstedt)

Veranstalter
Reisebüro Schmidt GmbH
Halchtersche Str. 33
38304 Wolfenbüttel


(Foto: Elbphilharmonie, © W. Schmidt)

30.10.2018

Zukunftstag 2019 am Staatstheater Braunschweig

Der Zukunftstag bietet Mädchen und Jungen jährlich die Möglichkeit, in einen Beruf ihrer Wahl hineinzuschnuppern. Am 28.03.2019 haben interessierte Jugendliche im Alter zwischen 11 und 18 Jahren wieder die Möglichkeit, sich am Staatstheater Braunschweig verschiedene Berufsgruppen anzusehen.

Wie im vergangenen Jahr erhalten die Teilnehmenden eine Führung und können sich dann in einer Workshop-Reihe in unterschiedlichen technischen, künstlerischen und organisatorischen Berufen am Theater ausprobieren. Die Bewerbungsfrist ist der 31.12.2018. Interessierte können sich per E-Mail bewerben unter: junges@staatstheater-braunschweig.de

Anschließend wird per Losverfahren entschieden, wer zur Gruppe der 50 Teilnehmenden gehört.

 

21.06.2018

Neue Öffnungszeiten der Theaterkasse

Ab dem 31.07.2018 ist die Theaterkasse zu neuen Öffnungszeiten erreichbar:
Dienstag bis Freitag 10:00 bis 19:30 Uhr 
Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr
Die Abendkasse öffnet in den Spielstätten eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Im Haus Drei öffnet die Abendkasse 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung. 

Weitere Informationen erhalten Sie beim Besucherservice: 
E-Mail besucherservice@staatstheater-braunschweig.de
Kartentelefon +49 (0)531 1234 567
Fax +49 (0)531 1234 570

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen