Die vier Jahreszeiten

Die vier Jahreszeiten

Die vier Jahreszeiten

tanz JUNG!-Produktion nach der Musik von Antonio Vivaldi

Uraufführung

Frühling, Sommer, Herbst, Winter – sanftes Vogelgezwitscher, Sommergewitter, raschelnde bunte Blätter, klirrender Frost. Verspielt und träumerisch wird die allbekannte Musik von Antonio Vivaldi durch die Choreografin Barbara Fuchs gemeinsam mit dem Staatsorchester Braunschweig für Kinder neu interpretiert. Der Kreislauf des Lebens, der Natur, der auf den verschiedenen Teilen der Welt überall anders aussieht und sich anfühlt – manchmal ist der Winter kalt, woanders ist er warm – wurde mit all seinen Wundern und Rätseln vor über 300 Jahren in Vivaldis Musik festgehalten. Genau wie die Natur und Umwelt ist auch das menschliche Leben von Rhythmen und Kreisläufen geprägt, welche in diesem Tanzstück durch Barbara Fuchs’ kreative Bewegungssprache ergründet werden.

 

Erstmalig am Staatstheater Braunschweig zu Gast, kreiert Barbara Fuchs seit 2003 mit ihrer in Köln ansässigen Kompanie tanzfuchs PRODUKTION innovative Tanzstücke für junges Publikum, für die sie mehrfach ausgezeichnet wurde.

 

Tanz mit! Die vier Jahreszeiten

Jetzt für einen der kostenfreien Workshop-Termine für Kinder anmelden!

 

Aufführungsdauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

Besetzung am 08.12.2023

Musikalische Leitung: Felix Gutgesell
Choreografie: Barbara Fuchs
Bühne und Kostüme: Nele Ellegiers
Licht: Harry Heutink
Dramaturgie: Miriam Beike


Internetpartner

Termine


  Letzte Aufführung: Do 30.05.2024