©Volker Conradus
 
Staatsorchester

Filmkonzert: »Safety Last«

 
Gewählter Termin close

Einführungssoiree

Freitag, 21.10.2022 um 19:30 Uhr

Kleines Haus

Eröffnungskonzert des Braunschweig International Film Festival

 

Erstmals wird das Orchester einen Film mit Harold Lloyd präsentieren, der neben Charlie Chaplin und Buster Keaton die prominenteste Komiker-Figur der Stummfilmzeit gewesen ist. Mehr Informationen folgen.

 

Im Gespräch mit Clemens Williges (BIFF) und dem Dirigenten Helmut Imig wird Orchesterdirektor Martin Weller, ausgehend von der berühmten Schlüsselszene mit der Hochhausuhr, der Frage nachgehen, wie die Filmkunst des Dandy-Darstellers und Sonnyboys Lloyd neben dem gänzlich anders gearteten Werk und der Anti-Helden Chaplin und Keaton einzuordnen ist.

        keyboard_arrow_up

        Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

        ↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
        ↦ Hinweis schließen