Funken

Funken

Funken

JUNGES! Schauspiel
Till Wiebel

Das Stück »Funken« von Till Wiebel skizziert eine Welt, in der Jugendliche ihre Visionen verwirklichen und trotzdem aus dem System ausbrechen müssen.

 

Als der 13-jährige Malte Schröder mit seiner Mutter vor dem Tor des Ferienlagers der Arthur McPush Cooperation steht, ahnt er noch nicht, was ihn dort in diesem Sommer erwartet. Ohne Aufsichtspersonen scheinen sich in diesem Feriencamp hochbegabte Außenseiter:innen und Ausnahmetalente zusammenzufinden, die ihre Ferien dazu nutzen, raffinierte Projekte zu entwickeln und auszuarbeiten. Was kann es Schöneres geben, als sich den Sommer über mit Statistiken, Cellosonaten und chemischen und physikalischen Vorgängen in der Atmosphäre zu befassen? Für Malte ist das keine Option. Er fühlt sich als der durchschnittlichste Mensch auf diesem Planeten, völlig fehl am Platz. Zum Glück freundet er sich schnell mit einer Gruppe der hochbegabten jungen Menschen an. Wäre da nicht die Stimme der Arthur McPush Cooperation, die alles kontrolliert.

 

In dem von Fonds Zero geförderten Projekt testet das künstlerische Team aktuelle Trends zur Materialforschung für die Bühne, u. a. durch die Verwendung von Myzel als Baustoff. Das Myzel ist ein zentrales Motiv, denn in der Natur bildet es Netzwerke: Bäume und Pilze gehen Symbiosen ein. Genau wie die Jugendlichen im Ferienlager um Malte Schröder.

 

Aufführungsdauer: 1 h 25 min

 

Besetzung am 09.04.2024

Regie: Emel Aydoğdu
Bühne: Eva Lochner
Kostüme: Debo Kötting
Musik: Yotam Schlezinger
Video- & Medienkunst: Parisa Karimi
Dramaturgie: Josef Bäcker
Projektleitung Programm »Zero«: Iris Kleinschmidt
Malte Schröder: Luca Füchtenkordt
Shawn Baker: Julius Ferdinand Brauer
Twinkle: Naima Laube
Isilda: Lina Witte
Stimme (Sprecher): Mattias Schamberger

Pressestimmen

»Es ist ein klassischer Kinder- und Jugend-Plot. Solidarität, Zusammenraufen, Selbstbewusstsein, Wertschätzung... Ein Stück über den einmaligen Wert eines jeden Menschen. Und ein kraftstrotzendes… (präsentiert) in hochtouriger Komödiantik.«



Internetpartner

Termine

Mi 24.04.2024
Kleines Haus
19:00
Funken
Do 23.05.2024
Kleines Haus
19:00
Funken