©Björn Hickmann/ stage picture
 
Staatsorchester

Neujahrskonzert

 
Termine
Gewählter Termin close

Donnerstag, 02.01.2020 um 19:00 Uhr

Stadthalle

»Durch Nacht zum Licht«

Karten erhältlich an den bekannten Vorverkaufsstellen

Aktuell keine Termine geplant.

»Das Klassische«

 

Mezzo-Sopran Isabel Stüber-Malagamba
Moderation Martin Weller
Dirigent Christopher Lichtenstein

 

mit dem Staatsorchester Braunschweig

 

Programm:

 

Ludwig van Beethoven

Leonoren-Ouvertüre Nr. 3 op. 72b

 

Robert Stolz

»Dann geh´ ich hinaus in den Wienerwald«

 

Johann Strauß (Sohn)

»Im Krapfenwald´l« Polka française op. 336

 

Robert Stolz

»Du sollst der Kaiser meiner Seele sein«

»Im Prater blüh’n wieder die Bäume«

 

Johann Strauß (Sohn)

»Accelerationen« Walzer op. 234

 

 

Pause

 

 

Johann Strauß (Sohn)   

Ouvertüre zu »Die Fledermaus« op. 362

 

Robert Stolz

»Mein Liebeslied muss ein Walzer sein«

 

Johann Strauß (Sohn)

Champagner Polka op. 211

 

Johann Strauß (Sohn)

»Frühlingsstimmen« Walzer op. 410

 

Robert Stolz

»Das ist der Frühling in Wien«

 

Johann Strauß (Sohn)

Demolirer-Polka op. 269

 

Johann Strauß (Sohn)   

Explosions-Polka op. 43

 

Ernst Arnold

»Wenn der Herrgott net will, nutzt es gar nichts«

 

»Durch Nacht zum Licht«

 

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven spielt das Staatsorchester Braunschweig beim Neujahrskonzert in der Stadthalle folgende seiner Werke:

 

Leonoren-Ouvertüre Nr. 3

Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37

Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

 

Musikalische Leitung Srba Dinić

Solistin Olga Scheps, Klavier

 

Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen