©Volker Conradus
 
Tanztheater

tanzwärts! Neue Wege

 
Gewählter Termin close

Premiere

Sonntag, 19.09.2021 um 15:00 Uhr

auswärts

Ein Audio-Video-Walk durch Braunschweig

Uraufführung

 

»tanzwärts! Neue Wege« lehnt sich thematisch an die aktuelle Crossover-Produktion zwischen Tanztheater und Schauspiel »Narben« an und beschäftigt sich vor allem mit dem Aspekt der »vernarbten Landschaft«. Dazu werden nicht nur Orte in Braunschweig gesucht, die historische Narben aufweisen, sondern auch verlassene Orte, vergessene Orte und Orte, die bereits »geheilt« sind… Dort werden die Choreograf:innen mit den tanzwärts!-Teilnehmer:innen Site-Specific-Performances kreieren und filmisch festhalten. Zusätzlich geben Podcasts informative Einblicke in die Geschichte des jeweiligen Ortes. Textausschnitte aus der Produktion »Narben« sowie persönliche Geschichten der Teilnehmenden machen diesen Rundgang zu einem spannenden und individuellen Erlebnis.

 

Unser Projekt wird als Audio-Video-Walk umgesetzt, bei dem das Publikum vom 19. September bis einschließlich 3. Oktober selbständig mit Hilfe eines Stadtplans die verschiedenen Orte aufsucht. An den Stationen kann es mit seinen mobilen Endgeräten durch QR-Codes die vorher aufgenommenen Tanzfilme und Audio-Dateien abrufen. Diese beinhalten nicht zuletzt auch Bewegungsaufgaben, um die am Walk Teilnehmenden durch das Hören selbst zum Tanzen und in Bewegung zu bringen.

 

zu tanzwärts!

Zahlreiche Braunschweiger:innen im Alter von 8 bis 80 Jahren haben die Bühnen des Staatstheaters in den letzten Jahren erobert und den Rollentausch von Zuschauer:in zu Tänzer:in gewagt. Unter der künstlerischen Gesamtleitung von Chefchoreograf Gregor Zöllig, seinem Tanztheater-Ensemble und Gästen entsteht in den »tanzwärts!«-Projekten in einer intensiven fünfwöchigen
Probenphase ein Tanzabend, der unter professionellen Bedingungen im Staatstheater aufgeführt wird. Die künstlerische Erfahrung der Teilnehmenden mit den Choreograf:innen sowie die Arbeit des
Tanztheaters Braunschweig stehen im Mittelpunkt. Thematisch lehnt sich jedes »tanzwärts!«-Projekt an die jeweils aktuelle Produktion des Tanztheaters an. Neben den »tanzwärts!«-Bühnenprojekten entstehen auch andere Formate, wie Filmprojekte oder der bewegte Audio-Video-Walk durch Braunschweig.

 

Wer Lust hat auf Bewegung und sich traut, etwas ganz Neues auszuprobieren, ist herzlich willkommen – ganz explizit auch ohne Vorkenntnisse!

 

Anmeldung und Informationen: brigitteuray@staatstheater-braunschweig.de

 

Hinweis: Entsprechend den geltenden Corona-Verordnungen haben wir ein umfassendes Hygienekonzept erstellt, um Sie und andere vor Infektionskrankheiten zu schützen. Dazu gehört auch das Formular zur Besucherregistrierung, welches Sie sich hier herunterladen können und bitte ausgefüllt zu Ihrem Vorstellungsbesuch mitbringen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Sie nur bei uns empfangen können, wenn Sie zur Einhaltung dieser Maßnahmen bereit sind. Vielen Dank!

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen