©Tomas Liebig
 
Musiktheater

Burgplatz Open Air 2019: Nabucco

 
Termine
Samstag, 17.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Premiere
Sonntag, 18.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Dienstag, 20.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Mittwoch, 21.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Donnerstag, 22.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
geschlossene Vorstellung
Freitag, 23.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Samstag, 24.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Sonntag, 25.08.2019
14:30 Uhr, Burgplatz
Sonntag, 25.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Dienstag, 27.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Mittwoch, 28.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Donnerstag, 29.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Freitag, 30.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Samstag, 31.08.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Sonntag, 01.09.2019
14:30 Uhr, Burgplatz
Sonntag, 01.09.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Dienstag, 03.09.2019
19:30 Uhr, Burgplatz
Mittwoch, 04.09.2019
19:30 Uhr, Burgplatz

Dramma lirico in vier Teilen von Giuseppe Verdi
Libretto von Temistocle Solera

 

Jerusalem und Babylon 587 v. Chr: Der babylonische König Nebukadnezar alias Nabucco hat Jerusalem eingenommen, doch noch haben die besiegten Hebräer Hoffnung: Ihr Hohepriester hält Nabuccos Tochter Fenena gefangen. Deren Schwester Abigaille erhebt Anspruch auf den Thron und den Hebräer Ismaele, den beide Schwestern lieben. Als sie jedoch erfahren muss, dass sie weder die leibliche Tochter von Nabucco ist noch ihre Gefühle von Ismaele erwidert werden, wandelt sich Abigailles Schmerz in blinde Wut: Sie will Nabucco, Fenena, Ismaele und das gesamte Volk Israel vernichten.

Mit »Nabucco« gelang Giuseppe Verdi 1842 der Durchbruch als Opernkomponist, sprach er mit seinem Stoff doch den Italienern aus der Seele. Seitdem hat das Werk nichts von seiner mitreißenden Energie eingebüßt, die weit über die Strahlkraft des zur Hymne avancierten Gefangenchors »Va, pensiero« (»Flieg, Gedanke«) hinausgeht. Mit hochemotionaler Musik zeichnet Verdi zum Bersten gespannte Figuren, die nur Extreme kennen und sich selbst in einem Strudel aus Liebe, Hass und Eifersucht verlieren, während sie das Schicksal ganzer Völker aufs Spiel setzen.

 

Das Burgplatz-Paket 2019

Burgplatz-Menü
Buchen Sie ab dem 01.12.2018 zusätzlich zu den Tickets für das neue Burgplatz Open Air »Nabucco« vorab ein exklusives 3-Gänge-Menü im Restaurant Al DUOMO direkt am Burgplatz. Sie können zwischen einer vegetarischen Variante, einem Fleisch- und einem Fischgericht wählen. Das Menü beinhaltet keine Getränke. Eine Buchung ist nur nach Verfügbarkeit möglich.
3-Gänge-Menü vegetarisch: 26,50 € // 3-Gänge-Menü Fleisch/Fisch: 33,50 € // Zu den Menüs ...


Burgplatz-Führung
Sie wollten schon immer einmal etwas über die Geschichte des Burgplatz Open Air erfahren, die Arena anschauen, bevor das Publikum sie betritt, und dem Soundcheck lauschen? Dann buchen Sie jetzt Ihre Karten für eine exklusive Führung auf dem Burgplatz-Gelände und blicken Sie hinter die Kulissen dieses besonderen Events.
Dauer: ca. 30 Minuten
Start: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn (ausgenommen Premiere)
Kosten: 5,00 € pro Person

Tickets für das Burgplatz-Menü sowie die Burgplatz-Führung können nur gekoppelt mit einem »Nabucco«-Ticket erworben werden. Bitte nutzen Sie die Terminübersicht im Webshop; Sie können im weiteren Buchungsvorgang die Zusatzangebote auswählen. 

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen