©Bettina Stoess
 
Schauspiel

Der Prozess I – Eichmann

 
Alle Termine
Samstag, 26.06.2021
19:30 Uhr, Kleines Haus
Premiere
ausverkauft
Freitag, 02.07.2021
19:30 Uhr, Kleines Haus
Samstag, 03.07.2021
19:30 Uhr, Kleines Haus
Samstag, 10.07.2021
19:30 Uhr, Kleines Haus
Sonntag, 11.07.2021
19:30 Uhr, Kleines Haus
Gewählter Termin close

Freitag, 02.07.2021 um 19:30 Uhr

Kleines Haus

krügerXweiss

Uraufführung

 

Ein Projekt über den Prozess gegen Adolf Eichmann aus dem Jahr 1961 steht am Anfang einer Trilogie des Regie-Duos krügerXweiss über Prozesse, die für die deutsche Vergangenheit bahnbrechend waren und die Gegenwart prägen.

 

Vor 60 Jahren fand in Jerusalem der Prozess gegen den ehemaligen SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann statt. Als Leiter des sogenannten »Judenreferats« im Berliner Reichssicherheitshauptamt wirkte er maßgeblich an der planmäßigen Tötung der europäischen Juden mit. Das Regieduo krügerXweiss (Marie-Luise Krüger und Christian Weiss), deren Produktionen sich im Grenzbereich zwischen Theater, Tanz, Performance und Installation bewegen, hat aus Prozessakten, Transkripten und Videomitschnitten eine Stückfassung erstellt, in deren Mittelpunkt die Frage steht: Was verrät ein Gerichtsprozess, der zum Ziel hat, ein begangenes Verbrechen im Namen des Volkes aufzudecken, über unseren Umgang mit dem Geschehenen? 


Fortgesetzt wird die Trilogie mit dem Prozess gegen die erste RAF-Generation, 1975 bis 1977 in Stuttgart, koproduziert vom Staatstheater Braunschweig und den KunstFestSpielen Herrenhausen. »DER PROZESS II – RAF« von krügerXweiss hat seine Braunschweig-Premiere am 18. Juni 2021 im Überseecontainer an der Volkswagen Halle in Braunschweig. Das Stück ist dann bis zum 25. Juli zu erleben (Do-So). Buchen Sie sich Ihre persönliche Startzeit. Alle Infos und die Möglichkeit Tickets zu buchen, finden Sie auf der Seite www.derprozesszwei-raf.info

 

Hinweis: Entsprechend den geltenden Corona-Verordnungen haben wir ein umfassendes Hygienekonzept erstellt, um Sie und andere vor Infektionskrankheiten zu schützen. Dazu gehört auch das Formular zur Besucherregistrierung, welches Sie sich hier herunterladen können und bitte ausgefüllt zu Ihrem Vorstellungsbesuch mitbringen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Sie nur bei uns empfangen können, wenn Sie zur Einhaltung dieser Maßnahmen bereit sind. Vielen Dank!

Koproduktion mit
Besetzung
keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen