©Joseph Ruben
 

Kalenderblatt des Tages

 

 

Wo man reale Zusammenkünfte einschränkt, da werden virtuelle Gemeinschaften umso wichtiger. In diesem Sinne: zurück zu ganz alten Formen! Seit 1728 gibt die Herrnhuter Brüdergemeinde eine »Tageslosung« aus. Erst live, dann in Abreißkalendern mit dem Spruch zum Tage und inzwischen natürlich schon lange auch im Internet. Bei uns finden Sie von heute an jeden Mittag ein literarisches Kalenderblatt.

 

01. April 2020

 

April

 

Was kümmerts dich in deinen Wolken droben,

Du launischer April,

Ob wir dich tadeln oder loben?

Ein großer Herr tut meistens, was er will.

Auch halten wir geduldig still

Und leiden, was wir leiden müssen.

Gib uns zuweilen nur ein wenig Sonnenschein,

Damit wir dessen uns erfreun:

Dann magst du wiederum mit Schnee und Regengüssen,

Mit Sturm und Blitz und Hagel Dir

Bei Tag und Nacht die Zeit vertreiben!

In unsrer kleinen Wirtschaft hier

Soll dennoch gutes Wetter bleiben.

 

(Johann Georg Jacobi)

 

keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen