©MELINA RUDOLF
 
JUNGES! Staatstheater

knistern knuspern rauschen

 
Termine
Gewählter Termin close

Sonntag, 13.02.2022 um 14:30 Uhr

Kleines Haus

JUNGES! Konzert
Kleinkinder bis 3 Jahre

Uraufführung

 

Drei Musiker und eine Sängerin laden ein zu einer Reise vom Geräusch zum Ton. Luft und Holz, leise oder schnell: Klarinette, Bratsche, Schlaginstrumente und Gesang weisen den Weg zum ganzheitliches Erlebnis für Kinder ab dem Krabbelalter. Die dürfen sich frei bewegen, anfassen, nachmachen und ausprobieren. Geräusche und Teilnahme des Publikums sind Teil der Inszenierung. 

 

Den Freiburger Komponisten Clemens K. Thomas interessiert das besondere Publikum: »Ich erlaube meiner Musik zwei Dinge: Sie darf alles, in dem Sinne, dass ich mich nicht an irgendwelche Konventionen halten muss – schließlich kennt die Zielgruppe diese Konventionen ja noch gar nicht – und zweitens ist die Musik immer auch: gespielte Musik, spielerische Musik, verspielte Musik und Musik zum Mitspielen.« Ausstatterin Gretl Kautzsch bietet im Bühnen- und Kostümgestalterischen Sinne ein weites Experimentierfeld, das viel Spaß für die kleinen Gäste verspricht, die so selbst zu kleinen Gestalter:innen des sehr poetischen Musikprojektes werden.

 

mit

Juliane Dennert, Mezzosopran

Jörg Oesterle, Schlaginstrumente

Santiago E. Osorio, Viola

Daniel Romberger, Bassklarinette

 

 

Zum Ablauf 

»knistern knuspern rauschen« richtet sich an Kinder ab dem Krabbelalter bis zu einem Alter von 3 Jahren. Dies bitten wir bei der Buchung zu beachten. Bühnenaufbau, Länge und Verlauf des Stückes sind für diese Altersgruppe entwickelt und eignen sich nicht für ältere Kinder oder Angehörige. Das Stück findet auf der Bühne statt, der Zuschauerraum bleibt offen sichtbar. Für eine Abgrenzung ist gesorgt, sodass keine Absturzgefahr besteht. Auf der Bühne befindet sich eine Landschaft aus Sitzelementen, zwischen denen das Geschehen stattfindet. 

 

Im Foyer werden vor Betreten des Theaterraumes die Schuhe ausgezogen. Sie haben dann Zeit, in Ruhe den Zuschauerraum zu betreten und auf der Bühne Platz zu nehmen. Bitte nehmen Sie zu Beginn ihr Kind auf den Schoß oder, wenn sie mit einer Gruppe kommen, sammeln Sie die Kinder um sich herum auf einem der Sitzelemente. Die Kinder sollen sich sicher fühlen, um sich auf die Vorgänge um sie herum einlassen zu können. Im Laufe des Stückes sind die Kinder eingeladen, ihre Plätze zu verlassen und sich frei zu bewegen. Sie können ihr/e Kind/er währenddessen liebevoll im Auge behalten und zu ihm/ihnen gehen, sollte/n es/sie ihre Hilfe benötigen. Sollte ihr/e Kind/er Trost benötigen, können Sie den Bühnenraum verlassen und den Zuschauerraum nutzen. Dort können Sie in diesem Fall dem Geschehen von außen folgen und jederzeit wieder zurückkehren. 

 

Die Dauer des Stückes beträgt ca. 20 Minuten plus Einlass und Auslass. 

 

Hinweise für Ihre Buchung

Wir bitten Sie, bei der Buchung von Tickets zu beachten, dass jedes Kind nur ein Erwachsener begleitet. Der Ablauf des Stückes ist darauf angewiesen, dass die Zahl der Kinder mindestens die Hälfte der Zuschauenden ausmacht. 

»knistern knuspern rauschen« sieht eine Belegung von 25 Kindern plus max. eine Begleitperson vor. Für ein Kind erwerben Sie ein Ticket zum Preis von 4 €. Dieses Ticket schließt eine erwachsene Begleitperson ein. Für Gruppenbuchungen wenden Sie sich bitte direkt an den Besucherservice unter 0531 1234567 oder an rebeccastickel@staatstheater-braunschweig.de .

Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens und zum Schutz aller ergeben sich folgende aktuelle Sicherheitsmaßnahmen:

Für alle Erwachsenen ist das Tragen einer FFP2-Maske sowie ein Nachweis des 2G+ Status erforderlich (vollständig immunisiert plus tagesaktueller negativer Test oder Booster), für die Kinder halten wir Lollitests vorrätig. Wenn möglich, testen Sie Ihr Kind gerne schon zu Hause oder kommen Sie 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn zum Testen.

 

        keyboard_arrow_up

        Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

        ↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
        ↦ Hinweis schließen