Niemandsland | ©Björn Hickmann
 
Schauspiel

Niemandsland

 
Gewählter Termin close

zum letzten Mal

Samstag, 16.02.2019
20:00 bis 20:50 Uhr

Aquarium

Einführung 19:30 Uhr | anschließend Publikumsdiskussion mit Daniela Thomä

Alle Termine
Sonntag, 08.12.2019
20:00 Uhr, Aquarium
Wiederaufnahme
Mittwoch, 11.12.2019
20:00 Uhr, Aquarium

nach einer Kurzgeschichte von Nathaniel Hawthorne

 

Warum hier und nicht irgendwo anders? Durch einen Zufall wird der gut situierte und alles andere als draufgängerische Versicherungsvertreter Wakefield aus seinem tagtäglichen Trott gerissen. In einer einzigen Nacht wird ihm die völlige Beliebigkeit seines bisherigen Lebens bewusst und er macht sich über Geschlechtergrenzen hinweg auf die Suche nach der Person, die in Wahrheit er selbst sein muss.

Aufführungsdauer: ca. 50 Minuten, keine Pause

 


Termin am 16.02.2019: 
Anlässlich der letzten Vorstellung der Produktion »Niemandsland« laden wir zum Nachgespräch über Gendermainstreaming, binäre Rollenmodelle und das Niemandsland dazwischen. Diskutieren Sie mit Daniela Thomä, selbst transident und Ansprechpartnerin für Trans*- und Genderthemen, sowie dem Produktionsteam.

Besetzung
keyboard_arrow_up

Die Veranstaltung wurde vorgemerkt

↦ Zu meinen gemerkten Veranstaltungen gehen
↦ Hinweis schließen