Annegret Glaser

1. Sopran

 

Wo wurden Sie geboren, wo sind Sie aufgewachsen und: gab es familiäre Prägungen für die Entscheidung zur Musik, besonders zum Singen im Chor?

Weimar, erster städtischer Auftritt mit 5 Jahren, danach in diversen Kinderchören einschließlich des Deutschen National Theaters Weimar, anschließend das Gesangsstudium ebendort an der Hochschule für Musik Franz Liszt.

 

Wie waren Ihre ersten und vorherigen professionellen Schritte als Mitglied eines Chores, wann, wo, was war besonders spannend?

Mein Auftritt mit den Bamberger Symphonikern unter Giuseppe Sinopoli in Rom in der Milleniumsnacht.

 

Seit wann sind Sie Mitglied des Chores des Staatstheaters Braunschweig?

Seit 2002 als erstes Festengagement.

 

Bitte ein ganz kurzes Statement, was Sie am Staatstheater Braunschweig schätzen – und an der Stadt.

Mehrspartenhaus, die Möglichkeit, nicht nur Opern zu singen, sondern auch Operetten, Musicals, Sinfoniekonzerte und Events, wie »Pop meets Classic«.