pebbles: queer poetry slam

pebbles: queer poetry slam

Kooperation von Verein für Sexuelle Emanzipation und Staatstheater Braunschweig

Wie Pinguine einander Kieselsteine bringen, bringen die Künstler*innen von Pebbles ihre Texte ins Aquarium. Ein Abend mit nachdenklicher, heiterer und tragischer Wortkunst von, aber nicht nur für, queeren Menschen. Du bist selbst queer und hast etwas geschrieben, das auf diese Bühne gehört? Melde dich unter pebbles@vsebs.de! Der queer poetry slam findet statt als Kooperation von Verein für Sexuelle Emanzipation (VSE) und Staatstheater Braunschweig.



Internetpartner

Termine


  Letzte Aufführung: Fr 17.05.2024